Systemisches Lösungscoaching

Systemisches Lösungscoaching

ist ein Verfahren, bei dem Menschen, ihr Verhalten und ihre Schwierigkeiten nicht isoliert auf die einzelne Person bezogen betrachtet werden. Vielmehr bedeutet systemisches Arbeiten, Menschen in ihren Lebenszusammenhängen und Beziehungen sowie in ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen zu verstehen. 

Auftretende Schwierigkeiten werden also auch in Bezug zu dem gegenwärtigen und vergangenen sozialen Umfeld (Familie, Freunde, Kollegen) des Betroffenen betrachtet. Probleme können somit unter anderem auch als Reaktion auf die Wechselwirkungen mit dem sozialen Umfeld entstehen.

Neben all den daraus resultierenden Schwierigkeiten haben problematische Verhaltensweisen oft auch ehrenwerte oder überlebenswichtige Gründe, die es schwer machen, genau dieses Verhalten zu verändern. Diese gilt es zunächst zu verstehen und sich schließlich gemeinsam auf die Suche nach neuen, weniger belastenden Verhaltensweisen zu machen und diese umzusetzen. 

Am Anfang unserer Gespräche kenne ich Sie nicht. Ich kenne die Situation, in der Sie leben und arbeiten, nicht, ich kenne Ihre Familienangehörigen und Lebenspartner nicht, nicht Ihren Erfahrungshintergrund, nicht Ihre Ihnen wichtigen Werte und Ziele. Sie werden für mich darin auch immer der Experte sein und bleiben.

Ich habe es aber gelernt, sehr schnell die Welt mit den Augen eines anderen zu sehen und mich in unterschiedlichste Probleme einzufühlen. Darüber hinaus bin ich geschult zu berücksichtigen, wie Lebenspartner, Verwandte und Freunde mit den Problemen meiner Klienten umgehen oder wie ähnliche Probleme in der Vergangenheit bewältigt wurden.

Ich begegne Menschen mit viel Achtsamkeit und Interesse für ihre bisherigen Lebenserfahrungen und bin davon überzeugt, dass die Lösung für viele Probleme in einem selbst schlummert und durch professionelle Unterstützung aktiviert werden kann.

Wann kann Systemisches Lösungscoaching helfen?

  • Sozialen Schwierigkeiten
  • Entscheidungsfindung
  • Persönlicher Entwicklung
  • Depressiver Symptomatik
  • Angst- und Panikattaken
  • Anpassungsproblemen
  • Psychosomatischen Beschwerden

Systemisches Lösungscoaching wird nicht von den Kostenträgern übernommen.

Ich biete diese Leistung nur für Selbstzahler an.

Bei nur geringen zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln biete ich gegen Vorlage eines Leistungsbescheides einen Sozialtarif an.

 

Mitglied im Bundesverband der Berufsbetreuer/innen